Start.jpg

DATENSCHUTZ..DATA PRIVACY

 

....

Richtlinien zum Datenschutz von der Ganz Einfach GmbH

Wir, die Ganz Einfach GmbH, nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. 

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Squarespace-Metrics
Diese Website benutzt Squarespace Metrics, einen Webanalysedienst der Squarespace, Inc. ("Squarespace"). Squarespace Analytics verwendet sogenannte "Cookies".

Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

 Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung diese Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Squarespace in den USA übertragen und dort gespeichert. Squarespace wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Squarespace diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Squarespace verarbeiten. Squarespace wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Squarespace in Verbindung bringen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Squarespace in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Server-Log-Files
Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

 Browsertyp und Browserversion
Verwendetes Betriebssystem
Referrer URL
Hostname des zugreifenden Rechners
Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

Kontaktformular
Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Google Web Fonts
Diese Seite nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten so genannte Web Fonts, die von Google bereitgestellt werden. Beim Aufruf einer Seite lädt Ihr Browser die benötigten Web Fonts in ihren Browsercache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen. Wenn Ihr Browser Web Fonts nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von Ihrem Computer genutzt.
Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter https://developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.com/policies/privacy/

Google Maps
Diese Seite nutzt über eine API den Kartendienst Google Maps. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA. Zur Nutzung der Funktionen von Google Maps ist es notwendig, Ihre IP Adresse zu speichern. Diese Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Der Anbieter dieser Seite hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung. Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/

SSL-Verschlüsselung
Diese Seite nutzt aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel der Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von "http://" auf "https://" wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.
Wenn die SSL Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mit-gelesen werden.

Auskunft, Löschung, Sperrung
Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

Widerspruch Werbe-Mails
Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

Hinweise zum Newsletter und Einwilligungen

Mit den nachfolgenden Hinweisen klären wir Sie über die Inhalte unseres Newsletters sowie das Anmelde-, Versand- und das statistische Auswertungsverfahren sowie Ihre Widerspruchsrechte auf. Indem Sie unseren Newsletter abonnieren, erklären Sie sich mit dem Empfang und den beschriebenen Verfahren einverstanden.

Inhalt des Newsletters

Wir versenden Newsletter, E-Mails und weitere elektronische Benachrichtigungen mit werblichen Informationen (nachfolgend „Newsletter“) nur mit der Einwilligung der Empfänger oder einer gesetzlichen Erlaubnis. Sofern im Rahmen einer Anmeldung zum Newsletter dessen Inhalte konkret umschrieben werden, sind sie für die Einwilligung der Nutzer maßgeblich. Im Übrigen enthalten unsere Newsletter Informationen über Produkte und Informationen zu Aktionen, wie z.B. Gewinnspielen oder Rabatt-Aktionen.

Double-Opt-In und Protokollierung

Die Anmeldung zu unserem Newsletter erfolgt in einem sog. Double-Opt-In-Verfahren. D.h. Sie erhalten nach der Anmeldung eine E-Mail, in der Sie um die Bestätigung Ihrer Anmeldung gebeten werden. Diese Bestätigung ist notwendig, damit sich niemand mit fremden E-Mailadressen anmelden kann.

Die Anmeldungen zum Newsletter werden protokolliert, um den Anmeldeprozess entsprechend den rechtlichen Anforderungen nachweisen zu können. Hierzu gehört die Speicherung des Anmelde- und des Bestätigungszeitpunkts, als auch der IP-Adresse. Ebenso werden die Änderungen Ihrer bei MailChimp gespeicherten Daten protokolliert.

Einsatz des Versanddienstleisters „MailChimp“

Der Versand der Newsletter erfolgt mittels „MailChimp“, einer Newsletterversandplattform des US-Anbieters Rocket Science Group, LLC, 675 Ponce De Leon Ave NE #5000, Atlanta, GA 30308, USA.

Die E-Mail-Adressen unserer Newsletterempfänger, als auch deren weitere, im Rahmen dieser Hinweise beschriebenen Daten, werden auf den Servern von MailChimp in den USA gespeichert. MailChimp verwendet diese Informationen zum Versand und zur Auswertung der Newsletter in unserem Auftrag. Des Weiteren kann MailChimp nach eigenen Informationen diese Daten zur Optimierung oder Verbesserung der eigenen Services nutzen, z.B. zur technischen Optimierung des Versandes und der Darstellung der Newsletter oder für wirtschaftliche Zwecke, um zu bestimmen aus welchen Ländern die Empfänger kommen. MailChimp nutzt die Daten unserer Newsletterempfänger jedoch nicht, um diese selbst anzuschreiben oder an Dritte weiterzugeben.

Wir vertrauen auf die Zuverlässigkeit und die IT- sowie Datensicherheit von MailChimp. MailChimp ist unter dem US-EU-Datenschutzabkommen „Privacy Shield“ zertifiziert und verpflichtet sich damit die EU-Datenschutzvorgaben einzuhalten. Des Weiteren haben wir mit MailChimp ein „Data-Processing-Agreement“ abgeschlossen. Dabei handelt es sich um einen Vertrag, in dem sich MailChimp dazu verpflichtet, die Daten unserer Nutzer zu schützen, entsprechend dessen Datenschutzbestimmungen in unserem Auftrag zu verarbeiten und insbesondere nicht an Dritte weiter zu geben. Die Datenschutzbestimmungen von MailChimp können Sie hier einsehen.

Anmeldedaten

Um sich für den Newsletter anzumelden, reicht es aus, wenn Sie Ihre E-Mailadresse angeben.

Optional bitten wir Sie Ihren Vor- und Nachnamen anzugeben. Diese Angaben dienen lediglich der Personalisierung des Newsletters. 

Statistische Erhebung und Analysen

Die Newsletter enthalten einen sog. „web-beacon“, d.h. eine pixelgroße Datei, die beim Öffnen des Newsletters von dem Server von MailChimp abgerufen wird. Im Rahmen dieses Abrufs werden zunächst technische Informationen, wie Informationen zum Browser und Ihrem System, als auch Ihre IP-Adresse und Zeitpunkt des Abrufs erhoben. Diese Informationen werden zur technischen Verbesserung der Services anhand der technischen Daten oder der Zielgruppen und ihres Leseverhaltens anhand derer Abruforte (die mit Hilfe der IP-Adresse bestimmbar sind) oder der Zugriffszeiten genutzt.

Zu den statistischen Erhebungen gehört ebenfalls die Feststellung, ob die Newsletter geöffnet werden, wann sie geöffnet werden und welche Links geklickt werden. Diese Informationen können aus technischen Gründen zwar den einzelnen Newsletterempfängern zugeordnet werden. Es ist jedoch weder unser Bestreben, noch das von MailChimp, einzelne Nutzer zu beobachten. Die Auswertungen dienen uns viel mehr dazu, die Lesegewohnheiten unserer Nutzer zu erkennen und unsere Inhalte auf sie anzupassen oder unterschiedliche Inhalte entsprechend den Interessen unserer Nutzer zu versenden.

Online-Aufruf und Datenmanagement

Es gibt Fälle, in denen wir die Newsletterempfänger auf die Webseiten von MailChimp leiten. Z.B. enthalten unsere Newsletter einen Link, mit dem die Newsletterempfänger die Newsletter online abrufen können (z.B. bei Darstellungsproblemen im E-Mailprogramm). Ferner können Newsletterempfänger ihre Daten, wie z.B. die E-Mailadresse nachträglich korrigieren. Ebenso ist die Datenschutzerklärung von MailChimp nur auf deren Seite abrufbar.

In diesem Zusammenhang wiesen wir darauf hin, dass auf den Webseiten von MailChimp Cookies eingesetzt und damit personenbezogene Daten durch MailChimp, deren Partnern und eingesetzten Dienstleistern (z.B. Google Analytics) verarbeitet werden. Auf diese Datenerhebung haben wir keinen Einfluss. Weitere Informationen können Sie der Datenschutzerklärung von MailChimp entnehmen. Wir weisen Sie zusätzlich auf die Widerspruchsmöglichkeiten in die Datenerhebung zu Werbezwecken auf den Webseiten http://www.aboutads.info/choices/ und http://www.youronlinechoices.com/ (für den Europäischen Raum) hin.

Kündigung/Widerruf

Sie können den Empfang unseres Newsletters jederzeit kündigen, d.h. Ihre Einwilligungen widerrufen. Damit erlöschen gleichzeitig Ihre Einwilligungen in dessen Versand via MailChimp und die statistischen Analysen. Ein getrennter Widerruf des Versandes via MailChimp oder der statistischen Auswertung ist leider nicht möglich.

Einen Link zur Kündigung des Newsletters finden Sie am Ende eines jeden Newsletters.

Rechtsgrundlagen Datenschutzgrundverordnung

Entsprechend den Vorgaben der ab dem 25. Mai 2018 geltenden Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) informieren wir Sie, dass die Einwilligungen in den Versand der E-Mailadressen auf Grundlage der Art. 6 Abs. 1 lit. a, 7 DSGVO sowie § 7 Abs. 2 Nr. 3, bzw. Abs. 3 UWG erfolgt. Der Einsatz des Versanddienstleisters MailChimp, Durchführung der statistischen Erhebungen und Analysen sowie Protokollierung des Anmeldeverfahrens, erfolgen auf Grundlage unserer berechtigten Interessen gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Unser Interesse richtet sich auf den Einsatz eines nutzerfreundlichen sowie sicheren Newslettersystems, das sowohl unseren geschäftlichen Interessen dient, als auch den Erwartungen der Nutzer entspricht.

 

Wir weisen Sie ferner darauf hin, dass Sie der künftigen Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten entsprechend den gesetzlichen Vorgaben gem. Art. 21DSGVO jederzeit widersprechen können. Der Widerspruch kann insbesondere gegen die Verarbeitung für Zwecke der Direktwerbung erfolgen.

Hinweis zum Newsletter nach Muster von Rechtsanwalt Dr. Thomas Schwenke„.

Datenschutz-Beauftragter ist die Firma
scope&focus GmbH
Ansprechpartner: Stephan Rehfeld
Leonhardtstraße 2.
30175 Hannover

Die Datenschutzerklärung wurde am 16.11.2017 auf Grundlage des Generators von eRecht24 erstellt.

..

Guidelines for data protection by Einfach GmbH

We, Ganz Einfach GmbH, take the protection of personal data very seriously. Protecting your privacy is extremely important to us, which is why compliance with the provisions of the Federal Data Protection Act
is a matter of course for us.

Using our website is usually possible without providing personal data. If personal data (for example name, address or email addresses) is collected on our website, this is always done on a voluntary basis.

We expressly state that data transmission on the Internet (e.g. when communicating via email) can have security gaps. Seamless protection of data from access by third-parties is not possible.

Squarespace Metrics

This website uses Squarespace Metrics, a web analytics service provided by Squarespace, Inc. ("Squarespace"). Squarespace Analytics uses “cookies”, which are text files placed on your computer, to help the website analyze how users use the site.

Cookies do not cause any damage to your computer, nor do they contain viruses. Cookies are used to make our offering more user-friendly, more effective, and more secure. Cookies are small text files that are stored on your computer and that are saved by your browser. Most of the cookies we use are so-called »session cookies«. They are automatically deleted after your visit is concluded. Other cookies remain stored on your computer until you delete them. These cookies enable us to recognize your browser at the next visit. You can configure your browser in such a manner that you are informed of the setting of cookies, and that you only permit cookies on a case-by-case basis, that you activate the acceptance of cookies for specific cases, or reject the acceptance of all cookies, as well as activate automatic deletion of cookies when closing the browser. Deactivation of cookies can restrict the functionality of this website.

The information generated by the cookie about your use of the website (including your IP address) will be transmitted to and stored by Squarespace on servers in the United States. Squarespace will use this information for the purpose of evaluating your use of the website, compiling reports on website activity for website operators and providing other services relating to website activity and internet usage to the website provider. Squarespace may also transfer this information to third parties if this is required by law or if third parties process this data on behalf of Squarespace. Squarespace will not associate your IP address with any other data held by Squarespace. You may refuse the use of cookies by selecting the appropriate settings on your browser. However, please note that if you do this, you may not be able to use the full functionality of this website. By using this website, you consent to the processing of data about you by Squarespace in the manner and for the purposes set out above.

Server-Log-Files
The provider of the web pages captures and saves information automatically in so-called server log files, which are automatically sent to us by your browser. These are:

Browser type and browser version
Operating system used
Referrer URL
Host name of the accessing computer
Date and time of the server request

This data cannot be assigned to specific people. This data is not merged with other data sources. We reserve the right to examine the data subsequently, if we have concrete indications of illegal use.

Contact form
If you send us enquiries by means of the contact form, your data from the enquiry form, including the contact details you provide there, will be saved for the purpose of processing the enquiry and for possible follow-up questions. We will not forward this data without your consent.

Google Web Fonts
This site uses the so-called Web fonts, which are provided by Google for displaying the fonts in a uniform manner. When you open a page, your browser loads the required web fonts to your browser cache in order to display texts and fonts correctly. If your browser does not support web fonts, a standard font is used by your computer.

Google Maps

This site uses Google Maps map service via an API. The service provider is Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA. To use Google Maps, it is necessary to save your IP address. This information is generally transmitted to a Google server in the USA and stored there. The provider of this site has no influence on this data transfer. More information on the handling of user data can be found in the data privacy policy of Google: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/

SSL encryption
This site uses SSL encryption for security reasons and to protect the transmission of confidential content, such as requests you send to us as the site operator. You can recognise an encrypted connection in your browser's address line when it changes from "http://" to "https://" and the lock icon in your browser line is visible. If SSL encryption is activated, the data that you send to us cannot be read by third parties.

Prohibition of promotion mails
Use of contact data, published within the framework of the imprint obligation, for sending unsolicited advertisements and information materials is hereby expressly prohibited. The site operators reserve the right to take legal action in case of unsolicited advertising, such as spam emails.

Information, deletion, blocking

You have the right at any time to receive information at no charge concerning your stored personal data, the origin and recipients of your personal data, and the purpose for which your personal data is processed, as well as a right to have your personal data corrected, blocked, or deleted. In this regard, or if you have questions concerning personal data, you can contact us at any time via the address specified in the imprint.

Notes on newsletter and consent

The following notes are meant to inform you about the contents of our newsletter as well as the registration, dispatch and statistical evaluation procedures and your rights of objection. By subscribing to our newsletter, you agree to receive the same and the described process.

Contents of the newsletter

We send newsletters, emails and other electronic notifications with promotional information (referred to as "newsletter" below) only with the consent of the recipient or a legal authorisation. Insofar as the contents of a newsletter registration are specifically described in detail, they are decisive for the user's consent. Our newsletter also contains information about products and promotions such as sweepstakes and discount offers.

Double opt-in and logging

The registration to our newsletter happens in a so-called double opt-in process. This means that you will receive an e-mail after registration asking you to confirm your registration. This confirmation is necessary, so no one can log-in using some other e-mail address.

The newsletter registrations are logged to have proof of the registration process according to the legal requirements. This includes storing the date and time of registration and confirmation, as well as the IP address. The changes made to your data stored at MailChimp are also logged.

Usage of the shipping service provider "MailChimp"

The newsletter is sent using "MailChimp", a Newsletter dispatch platform of the US provider Rocket Science Group, LLC, 675 Ponce De Leon Ave NE #5000, Atlanta, GA 30308, USA.
The e-mail addresses of our newsletter recipients, as well as their data described as part of this information, are stored on the MailChimp servers in the USA. MailChimp uses this information for dispatch and to evaluate the newsletter on our behalf. MailChimp can also use this data according to their own information, to optimise or improve their services, e.g. for technical optimisation of the dispatch and appearance of the newsletter or for business purposes, to determine the countries of the newsletter recipients. However, MailChimp does not use the data of our newsletter recipients to write to them directly or share them with third parties.
We trust the reliability and the IT as well as data security of MailChimp. MailChimp is certified under the US-EU data privacy agreement "Privacy Shield" and is hence obliged to meet the EU data privacy requirements. In addition, we have signed a "Data-Processing Agreement" with MailChimp. This contract obliges MailChimp to protect the data of our users, to process the data according to their data privacy policy on our behalf and, in particular, not to share the data with third parties. You can read the MailChimp data privacy policy here.

Registration data

To sign up for the newsletter, it is sufficient if you specify your e-mail address.
Optionally, we request you to provide your first and last name. These details are used only for personalising the newsletter. 

Statistical survey and analysis

The newsletter contains a so-called "web-beacon", i.e. a pixel sized file that is retrieved when the newsletter is opened from the MailChimp server. During this retrieval, technical information like information about your browser and your system, as well as your IP address and time of retrieval, are captured. This information is used to technically improve the services based on the technical data or the target groups and their reading behaviour based on their retrieval locations (which can be determined using the IP address) or the access times.
The statistical survey also includes information about whether the newsletters are opened, when they are opened and which links are clicked. This information can be mapped to the individual newsletter recipients for technical reasons. Neither we nor MailChimp intend to monitor individual users. The analyses are used to understand the reading habits of our users and to customise the contents for them, or to send varied content according to the interests of our users.

Online retrieval and data management

There are cases where we redirect the newsletter recipients to the Web pages of MailChimp. For example, our newsletter contains a link using which the newsletter recipients can retrieve the newsletters online (e.g. in case of display issues in the e-mail program). In addition, newsletter recipients can also correct their data, for example, the email address. Likewise, the Data privacy policy of MailChimp is also available on their site.
In this context we would like to point out that on the web pages of MailChimp cookies are used and therefore personal data are processed by MailChimp, its partners and used service providers (e. g. Google Analytics). We do not have any influence on this data capturing. For more information, please refer to the Data privacy policy of MailChimp. In addition, we would like to draw your attention to the possibilities of objecting to the collection of data for advertising purposes on the websites http: and http: (for the European region).

Termination/cancellation

You can cancel the newsletter at any time, i.e. withdraw your consent. By doing so, your consent for sending it via MailChimp and the statistical analysis are also cancelled at the same time. The dispatch via MailChimp or the statistical analysis cannot be cancelled separately.
You will find a link for cancelling the newsletter at the end of each

Legal basis of the data privacy regulation

In accordance with the provisions of the basic data protection ordinance (DSGVO) in force as of 25 May 2018, we hereby inform you that the consent to the sending of e-mail addresses takes place on the basis of Art.6 section 1 lit. a, 7 DSGVO and § 7 section 2 No. 3, and section 3 of the UWG. The use of the dispatch service provider MailChimp, the conduction of statistical surveys and analyses, as well as logging the registration process, is done based on our legitimate interests according to article 6 section 1 lit. f DSGVO. We are interested in using a user-friendly and secure newsletter system that serves our business interests and meets the expectations of our users.
We would also like to point out, that you can object at any point to the processing of your personal data in the future in accordance with the legal provisions as per article 21 of DSGVO. The objection can be raised especially against processing the data for direct promotional purposes.

Note on the newsletter based on Sample from the lawyer Dr. Thomas Schwenke.

 

Data privacy custodian is the company
scope&focus GmbH
Contact person: Stephan Rehfeld
Leonhardtstraße 2.
30175 Hanover

This data privacy policy was issued on 16.11.2017 based on the generator by eRecht24.

....

 

 

 

 
DE
ENG